Über mich

Ich bin Jahrgang '75 und arbeite und lebe in Hannover.

 

Nachdem ich das Abitur absolvierte, begann ich die Ausbildung zum Physiotherapeuten. Während meines Studiums zum Gymnasiallehrer für die Fächer Deutsch und Sport, arbeitete ich viele Jahre als Therapeut.

 

Nach dem Abschluss meiner Lehramtsausbildung mit dem zweiten Staatsexamen, stellte ich fest, dass ich doch durchaus in der Medizin bleiben wollte. Deshalb begann ich 2014 meine einjährige Ausbildung zum Heilpraktiker am Eos-Institut für naturnahe Medizin. Diese beendete ich ein Jahr später erfolgreich.

 

Seit 2016 praktiziere ich als Heilpraktiker.

 

Weitere Tätigkeiten von mir sind:

 

 

Dozent für die Fachfortbildung "Ausleitungsverfahren" beim Eos-Institut.
Dozent für die Fachfortbildung "Ausleitungsverfahren" beim Eos-Institut.

Lehrer am Eos-Institut für naturnahe Medizin

Hier unterrichte ich deutschlandweit angehende Heilpraktikerinnen und Heilpraktiker zur Vorbereitung für die amtsärtztliche Abschlussprüfung. Meine Unterrichtsfächer sind:

Kardiologie

Angiologie
Hämatologie
Immunologie
Pulmologie
Nephrologie
Endokrinologie
Infektionsschutzgesetz

Sowie Nebenfächer (Gynäkologie, Sinnesorgane, Psychologie...)

Außerdem biete ich Fachfortbildungen für naturheilkundliche Themen wie Ausleitungsverfahren an.

 

Gesundheitsvorträge zum Thema "Faszien" bei einem großen Reifenhersteller
Gesundheitsvorträge zum Thema "Faszien" bei einem großen Reifenhersteller

Innovative Betriebliche Gesundheitsförderung

Zweieinhalb Jahre habe ich mit meinen Kollegen Kerstin Schierholz und Kay Lühr eine neuartige Form der Betrieblichen Gesundheitsförderung bei einem großen Reifenhersteller in Hannover erfolgreich durchgeführt. Unser Ansatz geht dabei weit über konventionelle Konzepte hinaus, und stellt nach meinem Dafürhalten den Prototyp einer neuartigen Gesundheitsversorgung innerhalb eines Betriebes dar. Die Versorgung beinhaltete Information, Ergonomie aber vor allem Behandlungen direkt am Arbeitsplatz. Das Projekt hatte ein dementsprechend gutes Standing bei der Belegschaft.

 

 

Einen Termin können Sie hier vereinbaren: